Liebe GWL-Interessierte und liebe GWL-Familie,

die Tage vergehen durch die kürzer werdende Helligkeitsphase wie im Flug, doch die Abende bieten dadurch mehr Zeit für die Beschäftigung mit wichtigen Dingen wie z.B. GWL. In diesem Zusammenhang gibt es wieder einige Neuigkeiten, die “Hochlicht”-Qualität besitzen:

1.) DKM-Messe
Vom 23. – 25. Oktober fand in Dortmund die Leitmesse für Finanzdienstleister namens DKM statt. Ein fast zehnköpfiges GWL-Team war vor Ort, unter anderem um das Unternehmer-Seminar “Die Magie des Unternehmers” erstmalig einer interessieren Öffentlichkeit zu präsentieren. Gespräche mit vielen Messebesuchern und Ausstellern eröffneten diesen neue Perspektiven für die Gestaltung ihres (beruflichen) Alltags. Ein Erfolg, der für das GWL-Team interessante Erfahrungen mit sich brachte und der ein unvergessliches Erlebnis darstellt.

DKM Messe in Dortmund

2.) Unternehmer-Seminare
In diesem Zusammenhang möchten wir Euch das bereits erwähnte Unternehmer-Seminar “Die Magie des Unternehmers” vorstellen. Dieses Seminar ist besonders für alle Menschen empfehlenswert, die beruflich selbständig sind. Jeder Unternehmer wird in der bereits angebrochenen Neuen Zeit, die stetig steigende Anforderungen in verschiedenen Bereichen mit sich bringt, zwangsläufig aus mehreren Gründen an seine Grenzen stoßen. Zum einen arbeiten viele Unternehmer für die Arbeit und nicht für den Gewinn (Beschäftigung statt Geschäft?), d.h. unter dem Strich bleibt wenig “vom Kuchen” für sie selbst übrig. Dieses “Sich-Aufopfern” für ihre Firma frisst manchmal 18 bis 20 Stunden pro Tag. Wo bleibt hier der Unternehmer als Mensch und wo bleibt seine Lebensfreude?
Andererseits gibt es Unternehmer, die bereits alles, was sie sich in materieller Hinsicht wünschten, erreicht haben. Solche Unternehmer haben keine Ziele (mehr) und damit auch keine wahre Freude am Leben. Materie kann solche emotionalen “schwarzen Löcher” nicht füllen. Die daraus resultierende Unzufriedenheit, die sich als Über- oder Unterforderung darstellen kann, führt in der Regel über depressive Zustände zum Burnout. Ein Unternehmer trägt bekanntlich nicht nur die Verantwortung für seine Familie und sich selbst, sondern auch für seine Angestellten. Jeder clevere Unternehmer wird nicht nur für sich ein Ticket für das Seminar “Die Magie des Unternehmens” buchen, sondern auch für all seine leitenden Angestellten. Gerne dürft Ihr diese Inforamtionen an unternehmerisch tätige Menschen unter Euren Verwandten, Freunden und Bekannten weitergeben:
https://www.gwl-akademie.com/unternehmer/

3.) Neues Interview – Russisches Elitenwissen Teil 2
Seit Sonntag, 28. Oktober ist Viktors neues Interview mit dem Neue Horizonte-Kanal auf youtube online. Dem sympathischen und eloquenten Moderator Götz Wittneben verschlug es (verständlicherweise) gleich mehrfach aufgrund von Viktors richtungsweisenden Aussagen die Sprache, was bei Götz äußerst selten vorkommt. Dieses Video hat bereits zum jetzigen Zeitpunkt (17. November) mehr als 41.000 Klicks:
https://www.youtube.com/watch?v=vtsw7AXxZQE
Geheimes russisches Elitenwissen Teil 2 – Viktor Heidinger

4.) Neues GWL- und MetaKraft-Zentrum ab Dezember
Anfang Dezember steht der Umzug des GWL-Zentrums nach Sirnach (Fabrikstraße 10; im Gebäude mit der Aufschrift ÖÖLI, oberstes Stockwerk) an. Im neuen GWL + MetaKraft-Zentrum wird es neben einigen Neuheiten deutlich mehr Platz geben – auf fast 300 Quadratmetern könnt Ihr den gesamten GWL-Kosmos unter einem Dach erleben. Ein freundliches, lichtdurchflutetes Ambiente lädt auch außerhalb der Seminare und des Metakraft-Trainings zum Verweilen und zum Gedankenaustausch ein.

5.) Vormerken: Spezial-Seminar mit russischem Dozenten im Jan. 2019
Von Freitagabend 11. bis Sonntag 13. Januar wird im neuen GWL-Zentrum in Sirnach ein ganz besonderes Schmankerl stattfinden: Der russische Lehrstuhlinhaber – zwei Universitäten, an denen er Soziologie und Philosophie innerhalb der Ingenieurswissenschaften lehrt – und Forscher Artur Krasyukov seines Zeichens Architekt für Gedankensinnhaftgikeit, wird ein Seminar zum Thema Ganzheitlichkeit leiten, das unter anderem den Kern von GWL und unseren eigenen Kern beleuchtet. Viktor wird als Übersetzer fungieren.
Weitere Infos dazu folgen noch.

6.) Seminartermine 2018
Die Stufen-Seminare bauen aufeinander auf, insofern ist der Besuch von Stufe 1 der 1. Schritt, bevor dann Stufe 2 usw. besucht werden kann. Die Seminartermine für das Jahr 2018 lauten wie folgt und finden derzeit exklusiv bei uns in der Schweiz statt:
Stufe 2 – Das Werden 23.-25.11.2018
Stufe 1 – Die Befreiung 30.11.-02.12.2018
Stufe 2 – Das Werden 07.-09.12.2018
Stufe 3 – Der Einfluss 14.-16.12.2018

Bleibt am Puls der Neuen Zeit – beschenkt Euch und Eure Lieben mit einer Seminarteilnahme. (Wiederholer bezahlen nur 165,- Euro pro Seminar.) Vermutlich ist kein Teilnehmer in der Lage, sämtliche Informationen eines Seminars bereits beim ersten Hören zu verarbeiten. Außerdem enthält JEDES SEMINAR von Viktor abgesehen von den zentralen Inhalten Aspekte, die für einzelne Seminar-Teilnehmer bedeutsam sind und die er aus dem jeweiligen Feld liest.

7.) Seminartermine 2019
Aufgrund des großen Interesses wird das Spezial-Seminar “Mann + Frau-Beziehung” in 2019 zweimal angeboten. Überall sind wir in Beziehung, sowohl im privaten wie im beruflichen Leben. Wenn wir unsere Beziehungen erfolgreich gestalten und effektiv kommunizieren lernen, dann können wir einiges an Lebensqualität dazu gewinnen.

Die neuen Termine für Jahr 2019 findest Du hier:
https://gwl-ag.com/seminare/terminuebersicht-2019/

Wir freuen uns, auf ein Wiedersehen im November und/oder Dezember zu Stufe 1, 2 oder 3, gerne auch als Wiederholer! Lass es Dir gut gehen und prüfe, was Deine wahren Ziele sind!

Herzliche Grüße

Viktor Heidinger und das GWL-Team

GWL Zentrum AG | Viktor Heidinger | Staatsstr. 24 | CH-9246 Niederbüren
eMail: hallo@gwl-akademie.com | Web: www.gwl-akademie.com
Büro: +41 71 588 02 56 (CH) und +49 7467 376 99 79 (D)
Büro Mobil: +41 76 375 89 97 (CH) und +49 172 765 62 55 (D)

Heute besser als gestern, morgen besser als heute!